..
Tankschutz - Kunststoff-Innenhülle
.
Der Sicherheit zuliebe: Einsatzbereiche: Funktionsweise:
Ein funktionierendes Tankschutzsystem ist für jeden Heizöltank unentbehr-lich. Denn als Tankbesitzer haften Sie für alle Schäden, die durch aus- laufendes Heizöl entstehen.
Die Kosten für die Beseiti-gung solcher Umweltschäden sind immens. Dabei ist es so einfach und so kostengünstig, die Lebensdauer eines Tanks ganz erheblich zu verlängern und Schadensfälle grundsätzlich auszuschließen.


Kunststoft-Innenhülle:
Wir kennen kein besseres Tankschutzsystem. Ungeschützte Stahltanks werden im Laufe der Zeit durch die sogenannte Sumpfphase (Gemisch aus, Kondenswasser und Alterungsrückständen) von inneren elektrochemischen Korrosionen befallen.

Die Folge: der Tank wird undicht. Die Kunststoff-Innenhülle verhindert zuverlässig die Berührung der Sumpf-phase mit dem Tankboden und bringt somit die elektrochemischen Korrosionen auf dem Tankboden zum Stillstand. Einwandige Tanks werden durch den Einbau dieses Schutzsystems doppelwandig und erfüllen die wasser-rechtlichen Anforderungen.

Gewährleistung:
Für die Innenhülle beträgt die Gewährleistung bis zu 10 Jahre und für den Leck-anzeiger bis zu 1 Jahr.

Ober- und unterirdische, liegende zylindrische Tanks aus Stahl oder GFK (Glasfaserverstärkter Kunststoff). Kellergeschweißte Stahltanks ohne Innenverstrebungen (Umbau möglich) Kugeltanks aus GFK (Glasfaserverstärkter Kunststoff).

Systemteile:
Alle Teile unseres Systems sind nach vorschriftsmäßiger Prüfung der Bauart nach zugelassen.

Für zylindrische DIN - Tanks, AK 88, allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-65.30-167. Für Rechteck-tanks, AK89, allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-65.30-168.

1. Maßgeschneiderte Einlage (Innenhülle).
2. Auskleidung als Zwischenlage aus Schaum-stoff, Styropor oder Vlies.
3. Leckanzeiger mit optischer und akustischer Warnung. 
Befestigungseinrichtungen, Verbindungsleitungen und Schutzplatte.

Flüssigkeitssperre und eine 3-fach Kondensatleiste sowie Hinweisschild mit Schilderhalter.

J. Lux Tankschutz GmbH
Telefon: 089 - 310 64 50

Das Heizöl und die aggressive Sumpfphase - die zwangsläufig zu Korrosion führt - befindet sich nur noch in der Einlage (Innenhülle). Selbst wenn die Tankwand durch Korrosion von außen undicht wird, kann kein Tropfen auslaufen und Umweltschäden verursachen.

Der Leckanzeiger: kontrolliert über ein gleichmäßiges Vakuum im Überwachungsraum (zwischen Innenhülle und Tankwand) permanent die Dichtheit beider Wandungen. Störungen und Undichtheiten werden vom Leckanzeiger optisch und akustisch gemeldet.

Vorteile:
Dauerschutz vor inneren Korrosionen.
Wert-Erhalt der Tank-anlagen, wesentlich höhere Lebensdauer gegenüber ungeschützten Tanks.
Gewässersichernde Maß-nahme, damit Sicherheit vor Umweltschäden.
Keine Unterbrechung der Heizung während der gesamten Arbeiten.

Ihr Fachbetrieb ist ein nach §19L des WHG zugelassener Betrieb, verfügt über Referenzen, über das entsprechende Know-how, über erfahrene, gut geschulte Mitarbeiter.

.

Kellertank -Innenhülle                     Erdtank-Innenhülle

.
© Josef Lux Tankschutz GmbH

.